- See more at: http://envye Paper-and-More : Nicht das Ihr denkt.............


Nicht das Ihr denkt.............

Fasching wäre ein Zuckerschlecken,
das ist auch ganz schön anstrengend.
Der Tag beginnt um 8:00 Uhr, da treffen wir uns alle 
zum gemeinsamen und Frühstück und anschließendem Schminken.




So etwa gegen 12:15 Uhr geht es dann mit dem Bus zum Faschingszug.




Dann heißt es erstmal die Zeit abstehen bis der Zug dann beginnt.







Nach gut 2 Stunden hat sich der Zug dann endlich in bewegung gesetzt.









Dann am Zugende noch etwas schauen,







dann geht es noch zum gemütlichen ausklang in die Kneipe!






So gegen 21:30 Uhr ging es dann nach hause.

Kommentare:

  1. Tja ohne Fleiß kein Preis!
    Aber es hat sich doch gelohnt ihr habt wirklich toll ausgesehn! Hast du dieses Jahr den Bus gefahren?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Also ich denke ganz sicher nicht, dass es ein Zuckerschlecken ist - von wegen.....
    Mehr als vier Tage von Morgens mit Nachts on Tour würd ich glaub ich nicht durchhalten!
    Mir tut heut echt alles weh!

    Aber Ihr habt echt wieder toll ausgesehen - ich hab leider nur mal Marie kurz in "live" gesehen

    Lg * Bella

    AntwortenLöschen